Umleitungen von Güter- und Personenzügen wegen Bauarbeiten

March 21, 2024

Gemeindeinfo Umleitungen Wanzwil-Solothurn Q2 2024

Im 2. Quartal 2024 werden Züge auf der Bahn-2000-Strecke Wanzwil-Solothurn für insgesamt 40 Tage und 14 Nächte umgeleitet. Dies geschieht aufgrund von Bauarbeiten auf der Linie Olten-Oensingen-Solothurn.

Die Anzahl der umgeleiteten Güterzüge variiert von Nacht zu Nacht. Durchschnittlich werden laut aktuellen Berechnungen etwa drei bis fünf Güterzüge pro Nacht umgeleitet. In den folgenden Nächten sind Güterzugumleitungen zu erwarten:

Mittwoch, 03. April 2024 bis Freitag, 19. April 2024
(ohne Samstagnacht und Sonntagnacht)
Jeweils ca. 21:00 bis 01:30 Uhr

Vom 03. bis 21. April 2024 sowie vom 27. Mai bis 16. Juni 2024 fahren zudem annähernd alle Fernverkehrszüge, welche normalerweise via Oensingen verkehren, via Wanzwil–Solothurn.

Während dieser Zeit führt die SBB Wartungsarbeiten zwischen Olten und Oensingen durch. Die zweigleisige Strecke ist dann nur eingleisig befahrbar. Um den Wirtschaftsraum Zürich/Mittelland mit der Romandie zu verbinden, leitet die SBB daher einige Güterzüge über die Strecke Wanzwil-Solothurn um. Dies hilft auch, eine zusätzliche Belastung der Strassen zu vermeiden.

Wegen der umgeleiteten Züge kann es entlang der Strecke Wanzwil–Solothurn lauter werden als gewohnt. Die SBB bittet die Anwohnerinnen und Anwohner um Verständnis und entschuldigt sich für die Unannehmlichkeiten.

Für weitere Infos zu laufenden Bauarbeiten: www.sbb.ch/bauarbeiten

Erstellt am 21.03.2024

Zurück